180109_om_hemsedal_ski-8-2_43035842202_o

Datenschutzerklärung

 

Gegenstand

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher darüber informieren, ob und welche Daten wir erheben, wie wir diese Daten verwenden und welche Schutzmaßnahmen wir in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes ist die Skischule Lüneburg UG (haftungsbeschränkt). Nähere Angaben finden Sie in unserem Impressum.

Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheiden sich danach, ob Sie unsere Website lediglich zu Informationszwecken besuchen oder ob Sie hierüber hinausgehende Funktionen unserer Website nutzen, wie uns zum Beispiel eine Nachricht über das Kontaktformular zu schreiben, sich für unseren Newsletter anzumelden oder eine Reiseanmeldung vorzunehmen.

Nur informatorische Nutzung

Für die nur informatorische Nutzung unserer Website ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie Daten angeben. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Daten, die uns Ihr Browser automatisch übermittelt bzw. die unser Webserver erfasst. Dies sind:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website durch Sie,
  • Ihren Browsertyp,
  • Ihre Browser-Einstellungen,
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Website, soweit Sie über einen Link zu uns gekommen sind,
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus,
  • Ihre IP-Adresse.

Diese Daten erheben und verwenden wir bei einem nur informatorischen Besuch ausschließlich in nicht-personenbezogener Form. Dies erfolgt, um die Nutzung unserer Website überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken, zur Verbesserung unserer Website und zu sicherheitstechnischen Zwecken. Ihre IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs, eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt.

Nutzung von Funktionen

Falls Sie zusätzliche Leistungen in Anspruch nehmen wollen, ist es dagegen notwendig, dass Sie weitere Daten angeben. Es handelt sich um diejenigen Daten, die zur Abwicklung der gewünschten Leistungen erforderlich sind, zum Beispiel Ihr Name und Ihre Anschrift, falls Sie eine Reiseanmeldung vornehmen, oder Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular schreiben. Weitere Angaben können Sie freiwillig tätigen; sie sind von uns entsprechend markiert.
Wir erheben und verwenden Ihre Daten nur, um die gewünschten Leistungen zu erbringen. Ihre Daten werden hierzu ggf. an uns unterstützende Dienstleister weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt haben. Dabei kann es sich um technische Dienstleister oder uns bei der Planung oder der Durchführung der Reise unterstützende Dienstleister handeln. Die Weitergabe Ihrer Daten an andere Dritte erfolgt ansonsten nur, soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die von uns auf Ihren Computer übertragen werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies können nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen.
Sämtliche aufgrund der vorbeschriebenen Maßnahmen verwendeten Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten und ermöglichen es nicht, sie Ihnen als natürlicher Person in irgendeiner Weise zuzuordnen. Durch Cookies lässt sich ausschließlich der von Ihnen verwendete Computer identifizieren und dies auch nur so lange, wie die Cookies nicht gelöscht werden oder infolge der Erreichung ihrer vorgegebenen Lebensdauer sich selbst löschen. Wir setzen auch keine Techniken ein, die die durch Cookies anfallenden Informationen mit Nutzerdaten verbinden.
Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unserer Website ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, Cookies zuzulassen.

Einsatz von Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Der Dienst verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die mithilfe der Cookies erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Da wir Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizelp0” verwenden, werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Nähere Datenschutzinformationen sowie die Möglichkeit zur Deaktivierung von Google Analytics erhalten Sie unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

YouTube

Wir stellen Videos bei YouTube, einem Dienst der YouTube, LLC. Beim Aufruf der Webseite stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der Videoplattform her. Der Inhalt des Videos wird von der Videoplattform direkt an Ihren Browser übermittelt. Beim Aufbau der Verbindung zu den Servern der Videoplattform wird Ihre IP-Adresse an die Videoplattform übermittelt. Dies ist notwendig, damit die Videoplattform das Video an Ihren Browser übermitteln kann. Ob die Videoplattform Ihre IP-Adresse auch für andere Zwecke nutzt, etwa die IP-Adresse für statistische Zwecke speichert, liegt außerhalb unserer Kenntnis und unseres Einflusses.

Newsletter

Mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möchten wir Ihnen gern gelegentlich unseren Newsletter mit interessanten Informationen zu uns und unserem Leistungsangebot zukommen lassen. Um sich bei unserem Newsletter anmelden zu können, benötigen wir neben Ihrer Einwilligung mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Etwaige weitere Angaben sind freiwillig.
Für den Newsletterversand verwenden wir das sog. Double-Opt-In-Verfahren, d.h. wir werden Ihnen erst dann den Newsletter zusenden, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail per darin enthaltenem Link bestätigen. Damit möchten wir sicherstellen, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse zum Newsletter anmelden können.
Sie können unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie uns entweder eine formlose E-Mail zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum.
Außerdem können wir Ihnen auch ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Ihre bei einer Bestellung angegebene E-Mail-Adresse Informationen zu eigenen ähnlichen Waren und/oder Dienstleistungen schicken. Sie können dem Empfang dieser E-Mails jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Widerrufs- und Widerspruchsrecht

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Einer etwaigen im Rahmen dieser Datenschutzerklärung erfolgenden Erstellung von Nutzungsprofilen durch uns zu Werbe- und Marktforschungszwecken sowie zur bedarfsgerechten Ausgestaltung unserer Website können Sie ebenfalls jederzeit widersprechen. Dazu wenden Sie sich am besten formlos an uns per E-Mail. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung Ihrer Daten, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist und dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datensicherheit

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Die Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt lediglich zur Kontaktherstellung bei einer Buchungsanfrage. Die Skischule Lüneburg UG (haftungsbeschränkt) erfragt in keinem Fall in irgendeiner Form Zahlungs- oder Kreditkartendaten. Die Buchungsbestätigung  mit der Rechnungsstellung erfolgt ausschließlich im persönlichen Kontakt per E-Mail oder auf Wunsch postalisch.

Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Beachten Sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, z. B. Google, laufend zu informieren.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskunftsanliegen, Berichtigungs-, Sperrungs- oder Löschungswünschen, sowie bei Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktdaten, welche Sie unter dem Impressum findest.
Ihre Daten werden gemäß der Vorschriften des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes behandelt, das zu den weltweit strengsten Richtlinien dieser Art zählt.

Skischule Lüneburg © 2022. All Rights Reserved.

Skischule Lüneburg © 2022. All Rights Reserved.